jump to navigation

[Zitat] Wenn gerade niemand liest… 9. August 2010

Posted by waldfeeee in Zitate.
Tags: ,
add a comment

von Michael Ende

Was tun die Personen in einem Buch, wenn es gerade niemand liest?

Advertisements

[Buch.Zitat] Einsamkeit 13. November 2009

Posted by waldfeeee in Bücher, Zitate.
Tags: ,
1 comment so far

von Ellis Avery
aus „Die Teemeisterin“, S. 84 f

„Hast du verstanden?“, fragte er.
„Nein. Es tut mir leid.“ […]
Er versuchte es noch einmal. „Junge Herrin einsam“, sagte er. Er sprach offen von Yukako.
„Junge Herrin ist einsam?“
, wiederholte ich ängstlich […].
„Nein“
, erwiderte er gereizt. „Ich bin einsam.“
„Herr Akio ist einsam.“
„Ja.“
Er wollte noch etwas über Yukako sagen, wurde aber von einem Hustenanfall unterbrochen.

Im Japanischen sagt man nicht: Ich vermisse dich, man sagt: Ich bin einsam, weil ich dich nicht sehe. Doch das wusste ich nicht.

[Buch.Zitat] Ein Telefonat… 6. November 2009

Posted by waldfeeee in Bücher, Zitate.
Tags: ,
add a comment

von François Lelord,
aus „Hectors Reise oder die Suche nach dem Glück“, S. 85

Aber all das war kein richtig lebendiges Gespräch; sie redeten zwar weiter, aber so wie Leute, die es nicht schaffen, sich wirklich wichtige oder berührende Dinge zu sagen, sondern die zueinander bloß nett sein wollen. Schließlich sagten sie sich Küsschen und auf Wiedersehen.

[Zitat] der erste Satz 26. September 2009

Posted by waldfeeee in Zitate.
1 comment so far

von William Faulkner

Schreib den ersten Satz so, daß der Leser unbedingt auch den zweiten lesen will.