jump to navigation

[Film.News] Noch ein Vampir-Film… Herzliches Beilight 1. August 2010

Posted by waldfeeee in Trailer.
Tags: , , , , ,
trackback

Dieser Artikel wird auf den ersten Blick manche Menschen (vorallem Männer) unzufrieden stimmen, da sie die Schnauze voll haben, von Bella und Edward und solch kitschigen Liebesgeschichten mit Vampiren. Doch dieser Vampirfilm könnte selbst solchen Leuten gefallen, da dieser nicht von Bella Swan und Edward Cullen handelt, sondern von Becca Crane und Edward Sullen, da es eine Parodie auf Twilight ist.
Die Regisseure und Drehbuchschreiber sind dieselben, die sich schon bei Scary Movie, Date Movie, Fantastic Movie und Disaster Movie austoben konnten und die Namen Aaron Seltzer und Jason Friedberg tragen.

Der Film trägt den Titel „Beilight – Bis(s) zum Abendbrot“ (orig. „Vampires Suck“) und startet am 9.September 2010 in den deutschen Kinos. Was ich wundervoll finde ist, wie toll für diesen Film gecastet wurde, da, wie man auch auf den Fotos bzw. im Trailer erkennen kann, die Schauspieler denen im Original sehr ähnlich sehen.
So habe ich noch ein paar Fotos (links Original, rechts Parodie) und natürlich den Trailer für euch:

Den Trailer sah ich übrigens zum ersten Mal, als ich das zweite Mal im Kino saß, um Eclipse, den dritten Teil der Twilight Saga, zu sehen. Es war ein wenig seltsam, dass trotzdem alle im Kino lachten, als sie den Trailer sahen, obwohl sie eigentlich da waren, um den Original-Film zu sehen, aber es war einfach zu amüsant!

(englischer Trailer)

Advertisements

Kommentare»

1. Gordon - 12. September 2010

leider ist der Film insg. nicht so gut, wie er der Trailer erhoffen lässt.


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: